Wer zieht in den Élysée-Palast?

Diskussionsrunde zur Präsidentenwahl in Frankreich am Dienstag, 02. Mai 2017, 18:00 Uhr im Hörsaal SCH 2 im Institut für Politikwissenschaft. Wir freuen uns auf viele Interessierte!

18056298_1870107333257683_569214289250818288_o

Nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen am vergangenen Sonntag wartet Europa gespannt auf das Ergebnis der Stichwahl am 7. Mai.

Im Vorfeld des zweiten Wahlgangs veranstaltet der Förderverein IfPol Münster in Kooperation mit Visionen für Europa eine Diskussionsrunde zum Ergebnis der ersten Runde und wagt einen Ausblick auf die bevorstehende Stichwahl.

Wir von Visionen für Europa eröffnen den Abend mit einem kurzen Überblick über Funktionen des Präsidenten im politischen System Frankreichs und gehen auf das Ergebnis des ersten Wahlgangs der französischen Präsidentenwahlen ein.

Anschließend folgt Prof. Dr. Wichard Woyke, Emeritus des IfPol und Experte für die deutsch-französischen Beziehungen, mit einer Analyse der Wahlauswirkungen auf die französische Außenpolitik sowie die deutsch-französischen Beziehungen.

Einen Einblick in die Innenperspektive erhalten wir von Nicolas Kaciaf, der Wahlforscher am Institut de Science Po in Lille ist und zu den Auswirkungen der Wahl auf die französische Innenpolitik sprechen wird.

Nach den Vorträgen werden sich unsere Experten in einer Diskussionsrunde den Fragen des Publikums stellen.

Link zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/692796860905891/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s